Wappen der Gemeinde Asselfingen

Hauptnavigation:

Zahlen und Fakten

Bevölkerung:
Asselfingen, Alb-Donau-Kreis

Einwohner: (Stand: 01.Januar 2014)
1000 Personen davon 52 % männlich und 48% weiblich

Ausländeranteil: 4 % (Landesdurchschnitt: 12 %)

Geburtenrate 2004 bis 2013:
(Zahl der Geburten je 1000 Frauen im Alter von 15 bis 45 Jahren hochgerechnet)
82 Geburten (Landesdurchschnitt 61 Geburten)

Durchschnittsalter:
41,4 Jahre (Landesdurchschnitt: 42,3 Jahre):

Bevölkerungsdichte: (Einwohner/km²)
78 Pers. (Landesdurchschnitt: 296 Pers.)

Fläche:

Gemeindefläche gesamt: 1285 ha (100 %)
Landwirtschaftsfläche: 1034 ha (81 %)
Waldfläche 135 ha (11 %)
Wasserfläche 9 ha (1 %)
Übrige Nutzungsarten 10 ha (1 %)
Siedlungs- und Verkehrsfläche 96 ha (7 %)
Darunter:  
Gebäude- und Freifläche 32 ha
Verkehrsfläche 59 ha
Erholungsfläche 3 ha
Sonstige Flächen 2 ha

Gebühren und Hebesätze:

Trinkwasserverbrauch je Einwohner

(Erhebungsjahr 2007) 156 Liter/Tag
(Landesdurchschnitt 124 l/Tag)

Gesamtpreis für Trink und Schmutzwasser

  3,13 Euro
(Landesdurchschnitt 4,02 Euro)

Grundsteuerhebesätze:

Grundsteuer A: (für land- und forstwirtschaftliche Betriebe) 330 v. H.
Grundsteuer B 310 v. H.
Gewerbesteuer 340 v. H.